Release: Cannibal Corpse-Evisceration Plague

Iron Maiden

Iron Maiden

am 27.02.2009 21:46 Uhr
Tja, wie da die Gehöre, Geschmäcker und und Eindrücke variieren.
Ich finde z.B. das diese Corpse die erste Seid Vile/Gallery ist welche wieder im Gehörgang hängen bleibt da innerhalb der einzelnen Songs immer wieder das Tempo runter genommen wird.
Die Alben von Gore Obsessed bis zu Evisceration Plague sind wirklich kaum hörbaur (wenigstens nicht am Stück), da der technische Aspelkt zwar riesig ist, jedoch die Alben allesamt sehr seelenlos daherkommen.
Das denke ich ist auf EP nicht der Fall. Ich hoffe auf die nächste.
EvN

EvN

am 16.02.2009 14:03 Uhr
Also ich finde das Ding ist der Hammer!!!
In anbetracht der Reihenfolge der Alben auch ein würdiges Neues!
Scalding Hail ist.... schön!
hypothermie

hypothermie

am 08.02.2009 17:41 Uhr
Eigentlich schon, nur kommen komischerweise viele garnicht an die ran. Verstehen kann ich das aber nicht wirklich.
[bearbeitet am 08.02.2009 17:42 Uhr von hypothermie]
Gourmet

Gourmet

am 08.02.2009 17:29 Uhr
Bloodthirst ist wohl die Konsensscheibe, finde ich auch am Besten von allen
hypothermie

hypothermie

am 08.02.2009 14:03 Uhr
Die "Bloodthirst" und die "Wretched Spawn" sind auch meine Lieblingsalben!

Xuchilbara

Xuchilbara

am 08.02.2009 12:33 Uhr
Meine Lieblingsplatten der Band waren definitiv "Bloodthirst" und "The Wretched Spawn". "Kill" und die hier relevante Platte sind gut, aber nicht mehr SO gut wie oben genannte.

Aus der Barnes-Ära hingegen find ich nur die "Eaten Back To Life" großartig und die "The Bleeding" ganz OK. "BAB" und "Tomb..." geben mir hingegen überhaupt gar nix.
[bearbeitet am 08.02.2009 12:33 Uhr von Xuchilbara]
gußeisen

gußeisen

am 07.02.2009 11:09 Uhr
ZitatOriginal von hypothermie
Also der Klampfer ist ja mal echt ne Wucht!, der Basser aber auch. Na ja, der "Gesang" ich weiß nicht. Trotzdem sehr unterhaltsam das ganze.


der MARTIN RAUCH hat die fab four einfach klanglich aufeinander abgestimmt und die vier youtube-streams auf schwarzen grund nebeneinander gestellt. man hat echt den eindruck, die band hätte das zusammen eingespielt. sieht zumindest teuer aus, und ist unterhaltsam. kunst sollte zumindest auch das erfüllen.
Duramarth

Duramarth

am 07.02.2009 02:21 Uhr
ich mag lieber stripped, raped and strangled
sj

sj

am 06.02.2009 17:52 Uhr
hm... okay, geiler song, aber z.B. The Will to Kill von Malevolent Creation find ich genauso kultig. Gut, sicher geschmackssache und der Geschmack hat wohl entschieden
exhorder

exhorder

am 06.02.2009 17:48 Uhr
"Hammer Smashed Face" ist im Metal Hammer/ leserschaft zum besten DM song aller Zeiten gewählt worden wenn ich ein myspace bulletin richtig im Kopf hab. Das ist aber auch ein feines Brett, besonders Live