"...by my cold, dead Wochenend-Rumms!" DRÅP, MORS PRINCIPIUM EST & BLOODBATH

"En Naturlig Död" wird Anfang Dezember all diejenigen ereilen, die sich das über Xtreem Records erscheinende DRÅP-Album zulegen wollen. Was das so her macht, zeigt das folgende "Nekad Till Vård":





Ins Schwedensandwich werden heute die Finnen von MORS PRINCIPIUM EST gesteckt, die sich schon einen gewissen Status in der Szene erarbeitet haben und deren "Dawn Of The 5th Era" dementsprechend von einigen Melodeath-Fans mit Spannung erwartet werden dürfte. Am 05. Dezember ist es so weit, dann wird unter anderem das "Monster In Me" geweckt:





Zu guter Letzt kommen wir zu einem Release, bei dem man nicht groß herumrätseln muss, mit wie viel Spannung er im Death Metal-Lager erwartet wird. Auf die neue BLOODBATH-Scheibe "Grand Morbid Funeral" dürften nicht nur dank des einigermaßen wohlwollenden Reviews des Kollegen Salomon etliche Headbanger ungeduldig warten. Kommenden Freitag ist es endlich so weit und man kann sich das komplette Album geben, mit "Draped In Disease" gibt es nun noch den mutmaßlich letzten Vorgeschmack.

Kommentare (0)

Bitte logge dich ein, um hier direkt Kommentare abgeben zu können!
-