Clipshow mit CUT UP, WARBRINGER & OBITUARY

Mit schwedischem Death Metal zu beginnen, ist immer gut. CUT UP veröffentlichen ihr zweites Album "Wherever they may rot" am 24. März und hier kommt "Vermin Funeral:"




Der König der großen Posen, niemand zerquetscht die unsichtbaren Orangen so auf der Bühne wie John Kevill. Mit WARBRINGER bringt er am 31. März das neue Album "Woe to the Vanquished" über Napalm Records heraus. Hier ist das Video zu "Remain Violent":




OBITUARY haben ihr aktuelles Album einfach mal selbstbetitelt und mit dem Video zu "Ten thousand ways to die" knüpfen sie an "Violence" vom letzten Album "Inked in blood" an.

Kommentare (0)

Bitte logge dich ein, um hier direkt Kommentare abgeben zu können!
-